Blog

Zu 100% Umweltfreundlich

Ein Produkt, das heute die Bürokratie um einiges reduziert

Es gibt viele Eigenschaften, welche die Biodesign-Pools zu einem innovativen Produkt machen, darunter eine begrenzte Invasivität der Umgebung – der Pool wird harmonisch und ohne den Gebrauch von Beton in die Landschaft eingefügt.

Dies bedeutet, dass die Umwelt in erster Linie ein großes Nutzen hat: die verwendeten Materialien, die Abdichtungen und das Gewicht der Struktur sind eine regelrechte Innovation – eine neue Art von Luxus, Wohlbefinden und Ambiente.

Qualität, Natürlichkeit und Schönheit – ein Mix biologischer Produkte, die sich mit den besten Technologien integrieren und so Ästhetik und Ethik kombinieren: das ist ein Biodesign-Pool, ein Beispiel von Exzellenz und Made in Italy.

Nachhaltigkeit, Ambiente, Umweltfreundlichkeit und Bio. Wenn in Italien von diesen Themen die Rede ist, bezieht man sich im Allgemeinen auf eine Geschäftsmöglichkeit und mit Sicherheit nicht auf das Umweltbewusstsein des Menschen.

Oft behandeln wir diese Themen in unseren Kursen. Was wir zu hören bekommen, bestätigt unseren Eindruck. Die einzigen Klagen, die das Publikum in Umweltfragen vorbringt, sind diejenigen, die sich auf die Schwierigkeit beziehen, Baugenehmigungen für Swimmingpools zu erhalten, oder Fälle, in denen eine Ablehnung der Anträge erfolgt. Wir sollten uns vielleicht überlegen, ob unsere mangelnde Sensibilität etwas mit der Bürokratie zu tun hat. Bauwerke, die im Kontrast zur Umwelt und zu den Schönheiten unseres Landes stehen, haben wohl zu aufreibenden Verfahren geführt. Nicht, dass wir die Effizienz der öffentlichen Verwaltung verteidigen wollen,aber es geht schon darum, mehr Umweltbewusstsein zu entwickeln.

In diesen Jahren sind wir sehr oft bei öffentlichen Verwaltungen, Ämtern des Privatbauwesens und Kunstaufsichtsbehörden vorstellig geworden und haben unsere Kunden unterstützt und ihnen dabei geholfen, die Baugenehmigungen für ihre Biodesign-Pools zu erhalten. In zahlreichen Momenten haben wir den resignierten Blick des beauftragten Beamten gesehen, der beim Wort „Schwimmbecken“ das Projekt nicht einmal betrachtete und die Angelegenheit abschloss.

Aber wir haben nach diesen ersten Antworten den Mut nicht verloren. Ganz im Gegenteil: Wir haben uns besser gewappnet und haben diesen Ämtern die angemessenen Zertifikate vorgelegt. Und technische Berichte, die die Eigenschaften der Technologie, die wir genehmigt haben wollten und in denen die Vorteile unseres Produkts aufgeführt waren, unterstrichen: das Fehlen von Stahlbeton, die auch von Green Peace empfohlene Abdichtung, die geologischen Berichte und die Landschaftsscreenings. Kurzum, wir zeigten, dass ein Biodesign-Pool keine Verunstaltung darstellt, sondern ein in die Umwelt perfekt integrierter Kunstsee ist.