Blog

Thermalisierung

THERMALWASSER MIT MAGNESIUM UND KALIUM ODER MIT HIMALAYASALZ

Die Mineralisierung des Wassers gibt die Möglichkeit, die gleichen Eigenschaften des besten Thermalwassers mit erdalkalischem Charakter zu erhalten. Dies bedeutet, dass Sie in Ihrem Biodesign-Pool direkt über die Vorteile der Mineralstoffe aus Magnesium und Kalium genießen können.

Die Mineralisierung erfolgt durch die Einführung von konzentrierten Lösungen, welche die natürliche Verdampfung im Laufe der Zeit durch die Sonnenstrahlen in den Salinen wiedergeben. Diese Prozesse sind durch eine Biostabilisierung in der Lage, in kurzer Zeit Resultate zu erreichen, die in der Natur nur nach Hunderten von Jahren möglich sind. Das Magnesium und Kalium spielen für die Menschengesundheit eine grundlegende Rolle.

Sie werden vom Körper durch des Vorgangs der Osmose aufgenommen, der beginnt, wenn wir in ein salzhaltiges Wasser eintauchen. Eine Lösung mit einer Konzentration von 30 cc/l TermaSalt
entspricht der Delbet-Lösung, die für ihre eudermische und regenerierende Wirkung bekannt ist.

Login Dealers Area